Ich schaffe Kunst, die ein Spiegelbild ist, wie ich mich sehe und ich hoffe, dass meine Kunst Euch viel Freude macht.


Ich bin ein autodidaktischer Künstlerin, Schneiderin und Schöpferin. Geboren und aufgewachsen in Cincinnati, Ohio, habe ich seit meiner Kindheit Kunst geschaffen. 2008 bin ich nach Deutschland gezogen. Hier lebe ich meinen Traum. 

 

Meine Bilder sind visuelle Geschichten. Inspiriert von der Natur und meinen Vorfahren. Durch eine intuitive Geschichtenerzählung versuche ich die Verbindung

zwischen Menschen, der Erde und des Universums zu erforschen. Jede Geschichte beginnt mit einer Wiederholung von Farben und Markierungen. Ich male ohne einen konkreten Plan. Das ermöglicht mir, mich mit meiner Leinwand zu verbinden und direkt im kreativen Moment zu bleiben.

 

 Verschiedene Materialien nutzend wie Acrylfarben, Öl, Pastellkreide, Graphit, Tusche und Stoffe, kreiere und male ich zunächst gestalterisches Durcheinander. Figuren und Elemente sind abstrakt und enthüllen ihre Geschichte in ihrer eigenen, einzigartigen Sprache.Ich weiß nie, was auf meiner Leinwand entsteht und finde genau das sehr inspirierend. 

 

Mit der Magie und der Erwartung der Fabeln, die ich mir erhoffe, möchte ich alle, die meine Arbeit sehen, inspirieren, die Welt um uns herum genauer zu betrachten. 

 

Ermutigend, die Elemente des Lebens, die uns alle miteinander verbinden, zu erforschen. Wir sind uns ähnlicher, als wir denken.

 

 

 

 

 

 I am a self taught artist, sewer and doll maker. Born and raised in Cincinnati Ohio, I've been creating art since I was a kid. In 2008, I moved to Germany. Here I am living out my dream, My paintings are visual narratives. I am inspired by nature and by my ancestors. Through an intuitive form of storytelling, I seek to explore the connection between humans, the earth and, the universe. Every story begins with the repetitive application of color and mark making. I paint without a plan. This allows me the opportunity to connect with my canvas and to be present in a creative moment. Using various materials such as acrylic paint, oil and chalk pastels, graphite, ink and fabric, I create rhythmic chaos. Figures and elements are „abstracted“ from the background unveiling beautiful narratives that speak with their own unique voice. I never know what is going to show up on my canvas and I find this very inspiring. Within the magic and wonder are tales which I hope, inspire all who see my work to take a closer look at the world around us. Be encouraged to examine the elements of life that bind us all together. We are more alike that we are different.